Aktuelles

Pilotprojekt «Schiedsrichterrekrutierung»
erste Informationen zum Projekt
pdfInformation_Pilotprojekt_Schiedsrichterrekrutierung


SAISON 2020 / 2021

Serie A
Nach dem Rückzug zweier B-Teams wird im Herbst eine Qualifikationsrunde ausgetragen. Für die Frühjahrsrunde wird die Serie in eine Serie A und B aufgeteilt. Die besten 7 der Qualifikation ermitteln in einer einfachen Runde den Serie A-Meister, die restlichen 4 Teams spielen in einer Doppelrunde um den B-Meister.

Serie Sen. 30+
Ursprünglich sah es so aus, dass die Serie Senioren 30+ wiederum mit 9 Teams antritt, und in der Winterpause mit dem Team FC NL-Tuning 30+ (ex FC NL-Tuning 2 der Serie B) ergänzt wird. Kurz vor den ersten Spielen wurde uns aber mitgeteilt, dass:

  • der SC BIZ mindestens bis Ende Dezember 2020 keine Spiele austragen darf. Dieser kurzfristige Entscheid hat Auswirkungen auf die Serien 30+, 40+ und Frauen. Die TK hat entschieden, die Meldung des SC BIZ als Mannschafts-Rückzug zu bewerten. Damit ist auch die Meisterschaft der Serie Frauen in Frage gestellt, da mit nur noch 2 verbliebenen Teams keine Meisterschaft gespielt werden kann.
  • das der SC Feldschlösschen sein Senioren 30+-Team infolge Personalmangel zurückzieht.

Die ursprünglich geplanten Spiele beider Vereine können nicht gelöscht werden, und werden deshalb mit 0 Punkten und 0:0 Toren gewertet. Die Teams verbleiben in der jeweiligen Rangliste und werden mit einem "R" (Rückzug) gekennzeichnet.

Serie Sen. 40+

Auch bei der Serie Senioren 40+ ist ein Mannschaftsrückzug zu verzeichnen. Das 40+ Team des SC Zoll. Somit bestreiten noch 5 Teams die kommende Meisterschaft, die in einer Dreifachrunde ausgetragen wird. Nach dem zusätzlichen Rückzug des SC BIZ treten in dieser Serie nur noch 4 Teams an. In der Winterpause wird die TK entscheiden. ob die Meisterschaft in einer Vierfachrunde statt der vorgesehenen Dreifachrunde ausgetragen wird. Die Spiele der Herbsrunde werden dabei berücksichtigt.

Serie Frauen
Die Frauen-Serie bestand zu Beginn der Saison immer noch aus den bisherigen nur 3 Teams. Mit dem Rückzug der BIZ Ladies ist die Austragung einer Meisterschaft hinfällig. Wir werden versuchen in Zusammenarbeit mit dem SFV, der aktuell am Aufbau einer 7/7 Frauen-Seniorenmeisterschaft ist, eine sportliche Lösung zu finden.

Die letzten Spiele und die aktuellen Ranglisten:
Serie A   /   Senioren 30+   /   Senioren 40+


CUP
In allen 3 Cup-Wettbewerben muss wegen der nicht konformen Anzahl teilnehmender Teams eine Qualifikationsrunde gespielt werden:

pdfSFFS-Cup_Qualifikationsrunde_vom-09.09.2020 /
pdfSFFS-Cup_Auslosung_1/4-Final_vom-17.03.2021

pdfSenioren-30-+_Cup-Qualifikationsrunde_vom-23. 09.2020 / 
pdfSenioren_30+_Cup_Auslosung_1/4-Final_vom-28.10.2020

pdfSenioren-40-+_Cup-Qualifikationsrunde_vom_16.09.2020 bzw. 28.10.2020 / 
pdfSenioren_40+_Cup_Auslosung-1/2-Final_vom-17.03.2021_und_21.04.2021

Formular Mannschaftsmeldung

Logo SFFS

MANNSCHAFTSMELDUNG
für die SFFS-Meisterschaft der Saison 2020 / 2021

 Verein:     

Wir bestätigen die Weiterbeteiligung  unserer Teams an der SFFS-Meisterschaft der
Serie A  /    Serie B  /    Serie Senioren 30+  /    Serie Senioren 40+*)  /    Serie Frauen*)
 
und unseres zusätzlichen Teams in der
Serie B  /  Serie Senioren 30+  /    Serie Senioren 40+*)  /    Serie Frauen*)

Wir bitten unter dem Namen  ein neues Team der
Serie B  /    Serie Senioren 30+  /    Serie Senioren 40+*)  /    Serie Frauen*)    zuzuteilen
*) Die Senioren 40+ und Frauenmeisterschaftsen finden auf Kleinfeld (1 Goalie, 6 Feldspieler*innen)

Für Senioren 30+ - Mannschaften: Wir nehmen am SFFS-Cup teil:  
Für Mannschaften der Serie A und B ist die Teilnahme obligatorisch !

Spielgemeinschaften (Gruppierungen): 
Kombinierte Mannschaften aus zwei Vereinen  sind zugelassen.
Die Spieler aus beiden Vereinen gelten als E-Spieler (eigener Spieler).
Wir möchten mit dem Verein  eine Spielgemeinschaft (Gruppierung) stellen.
 Bitte Formular "Vereinbarung Spielgemeinschaft" per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! beim Verband anfordern. Das ausgefüllte und von allen Vereinen unterschriebene Formular per Mail dem Verband zukommen lassen.

 Mannschaftsrückzug
  wir teilen mit, dass wir unser gegenwärtig in der   spielend, nicht mehr einsetzen werden.
      Zusatz: bei mehreren Teams in der gleichen Serie bitte genauen Teamnamen angeben:  
wir bleiben beim SFFS-Verband als Passiv-Verein.
wir treten aus dem SFFS-Verband als aus.

Die Richtigkeit der Angaben bestätigt von:
 Name / Vorname:
 Funktion:
 Telefon:
 EMail:
 Datum: