Spielbetrieb

Spielbetrieb Saison 2021 / 2022
Die Zeichen für eine neue Saison ohne Einschränkungen stehen für den Moment gut, auch wenn irgendwie noch immer das Damokles-Schwert der "Delta-Variante" von Covid-19 über unsern Köpfen schwebt. Wir haben beschlossen, nach den vergangenen beiden Saisons ohne Meisterund unübersichtlichen Ranglisten, die Saison 2021/2022 als "Übergangssaison zurück zum Normalbetrieb" zu deklarieren. Es freut uns, dass trotz der Pandemie und dem Mangel an fussballerischem Sportvergnügen, alle 29 Teams wieder mit dabei sind.
Für die Herbstrunde werden die Mannschaften der Serie A und B zu einer Qualifikationsrunde zusammengelegt. Nach Abschluss der Qualifikation wird die Gruppe in eine Serie A mit den besten 7 und eine Serie B mit den restlichen 6 Teams aufgeteilt. Somit können in jeder Serie zu Ende der Saison Meistertitel vergeben und Auf- / Absteiger erkoren werden. Die Details sind jeweils im Register "Spielbetrieb" unter den jeweiligen Serien abrufbar.