Serie A

SAISON 2021 / 2022

Die Saison 2021/2022 ist eine "Übergangssaison" zurück zum normalen Spielbetrieb nach 2 Saisons ohne Meister.
Die Serie A wird für die Herbstrunde für eine Qualifikationsrunde mit den Teams dr Serie B zusammengelegt. Nach deren Abschluss wird die Serie A aufgeteilt. Die besten 7 Teams spielen in einer einfachen Runde mit 6 Spielen um den A-Meister, die restlichen 6 Teams, ebenfalls in einer einfachen Runde mit 5 Spielen um den B-Meister.
Damit ist auch sichergestellt,dass es Ende Saison einen Auf- und Absteiger gibt.
Die Saison 2022 / 2023 wird dann in gewohntem Rahmen mit den 5 selbständigen Serien A, B, Sen.30+, Sen. 40+ und Frauen ausgetragen.