Aktuelles

Spielbetrieb Saison 2021 / 2022
Die Zeichen für eine neue Saison ohne Einschränkungen stehen für den Moment gut, auch wenn irgendwie noch immer das Damokles-Schwert der "Delta-Variante" von Covid-19 über unsern Köpfen schwebt. Wir haben beschlossen, nach den vergangenen beiden Saisons ohne Meisterund unübersichtlichen Ranglisten, die Saison 2021/2022 als "Übergangssaison zurück zum Normalbetrieb" zu deklarieren. Es freut uns, dass trotz der Pandemie und dem Mangel an fussballerischem Sportvergnügen, alle 29 Teams (8 Serie A, 5 Serie B, 8 Senioren 30+, 5 Senioren 40+ und 3 Damenteams) wieder mit dabei sind.
Für die Herbstrunde werden die Mannschaften der Serie A und B zu einer Qualifikationsrunde zusammengelegt. Nach Abschluss der Qualifikation wird die Gruppe in eine Serie A mit den besten 7 und eine Serie B mit den restlichen 6 Teams aufgeteilt. Somit können in jeder Serie zu Ende der Saison Meistertitel vergeben und Auf- / Absteiger erkoren werden. Die Details sind jeweils im Register "Spielbetrieb" unter den jeweiligen Serien abrufbar.

Schweizer Meisterschaften 2022
die Schweizer Meisterschaft 2022 sind für das Wochenende vom 18. / 19. Juni 2022 geplant. Der Austragungsort ist noch unklar.


Pilotprojekt «Schiedsrichter-Rekrutierung»
aktuelle Informationen des FVNWS (vier Videos auf Youtube) zum Projekt und dessen Start per 01. Juli 2021